frisch

26. Oktober 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

nicht neu
und schmerzvolles schweigen
labseliges flanieren
blauer horizont

stillende einsamkeit
der schwarze raum
hohe engelsgleicheit
bergiges lauschen

geronnen aus sut
fahriges ändern
rudern und beugen
nicht neu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan frisch auf experimentelles sprechen leipzig.

Meta

%d Bloggern gefällt das: