Lyrik-Relaunch:

16. Juli 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Gruppenbild

 

schon mal

war es erhaben

eine sache von glück sozusagen

als wir uns ganz weiß

erhellt und glanzvoll

der liebenden meute aussetzten

 



doch muss beim umstand

nicht immer

die fratze zerspringen

wenngleich

die schäumenden münder

halb geöffnet doch gänzlich verzerrt

kaum mehr verbalerscheinungen äußerten

 


still und taub

der knappe moment ist bald vorbei

will sagen

er ist es nun

nur bild und kaum mehr

 

– eine dimension zu wenig


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Lyrik-Relaunch: auf experimentelles sprechen leipzig.

Meta

%d Bloggern gefällt das: