KLANGLAND 2010 – KLANG ALS SPRACHE ALS KLANG

25. November 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

KL

 

Ausstellung und Performances im Kunsttempel 2. bis 9. Dezember 2010

Ausstellung und Performances im Kunsttempel Kassel

Eröffnung: Do., 2. Dez., 20 Uhr

Geöffnet täglich von 15 bis 18 Uhr,
am Montag geschlossen.

Ausstellung mit
Tobias Böhm, Antonio Bueno Tubía, Experimentelles Sprechen Leipzig, Ingo Frischeisen, Mara Genschel, Thomas Janitzky, Yukiko Jungesblut, Udo P. Leis, Michael Lentz, Michael Neil, Clara C. Oppel, Adrian Palka, Stefan Riebel, Valeri Scherstjanoi, Frauke Schmidt, Max Schneider, Martin Schüttler, Wolfram Spyra, Roksana Vikaluk.

Performances

Do., 2. Dez., 20.30 Uhr
Adrian Palka (Coventry) & Wolfram Spyra (Berlin): “The Last Polonaise“
Experimentelles Sprechen Leipzig: „Richtig liegen ist nicht mehr vs. un-“ (Leipzig/Berlin/Thonon-les-Bains/Paris)
Thomas Janitzky (Leipzig): “Heavy Metal“
Stefan Riebel (Leipzig): “Dedication Pieces“

Sa., 4. Dez., 19.30 Uhr
Antonio Buena Tubía (Madrid): “Einsteigen bitte“
Tobias Böhm (Kassel): “Vokale Fraktale“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan KLANGLAND 2010 – KLANG ALS SPRACHE ALS KLANG auf experimentelles sprechen leipzig.

Meta